Warum es die Welt nicht gibt

Sonntag, den 6. Oktober 2013, 17 Uhr
ATELIER NOSCH

Eine Einladung zum Gedankenspiel.
Günter Nosch liest zur Kunst aus dem aktuellen Buch “Warum es die Welt nicht gibt” von Markus Gabriel.

http://www.atelier-nosch.de