Prince.2.Viewlist

UND VERBEUGE MICH VOR MEINEN STERNEN

Freitag den 4. November 2016, 19.00 Uhr
KUNSTRAUM BOGENHAUSEN
UND VERBEUGE MICH VOR MEINEN STERNEN
DAVID BOWIE UND PRINCE GESEHEN VON OLAF PROBST

Beide sind dieses Frühjahr abgetreten – David Bowie gefolgt von Prince – der eine noch nicht alt, der andere noch zu jung. Der Konzept- und Performancekünstler Olaf Probst widmet diesen wegweisenden Musikern seine Ausstellung im Kunstraum Bogenhausen: „Um es klar und deutlich zu sagen, ich bin jedem Starkult zutiefst abgeneigt. Dennoch waren und sind sie meine Superstars, Giganten meiner Jugend, moderne Helden. Es reizt mich ungemein, diesen großartigen Künstlern eine angemessene Reverenz zu erweisen. “
An diesem Abend wird es darum gehen, zweier wegweisender Sterne am Himmel der Musik zu gedenken. Und mit jedem Besucher wandelt die Ausstellung ihr Gesicht und wird zu: David Bowie und Prince – ein Glitzern in den Augen des Betrachters.
 
Olaf Probst, geboren 1962 in Stuttgart. Studium 1982–90 an der Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart. Mehrere internationale Stipendien, 2007 Monografie im gutleut verlag, Frankfurt. Seit Jahren an wichtigen Gruppenausstellungen beteiligt, u.a. „Kunst / Stoff“ TIM, Augsburg und “Im Inneren der Stadt“ GAK, Bremen. In den letzten Jahren mehrere Einzelausstellungen, so im Kunstverein Rosenheim und bei der Galerie Karin Wimmer, München. Lebt und arbeitet als konzeptueller Künstler in München.